Eduard-Mörike-Schule
Schulleitung
Unser Kollegium
Schulsozialarbeit
Gemeinschaftsschule
Cafeteria
Berufsorientierung
SMV+Streitschlichter
Fotoalbum
Aktuell
Elterninfo
Förderverein
Termine
Eduard Mörike
Anfahrt/Datenschutz
Archiv
Links

 

Liebe Schülerinnen und Schüler,

Liebe Eltern,

Liebe an unserer Schule Interessierte,

 

Die richtige Schule für Ihr Kind zu finden, ist keine leichte Aufgabe. Es freut uns, wenn Sie sich für unsere Eduard-Mörike-Schule, die Gemeinschaftsschule in Bad Mergentheim, entscheiden.

 

Die Gemeinschaftsschule ist eine Schule für alle Kinder. Egal auf welchem Leistungsniveau Ihr Kind lernt, wir bieten als einzige Schulart in Baden-Württemberg alle drei Bildungsniveaus (Hauptschul-, Realschul- und gymnasiales Niveau) an. Lehrkräfte aller drei Schularten unterrichten bei uns, außerdem unterstützt eine Sonderpädagogin Kinder, die bei uns inklusiv beschult werden.

Individualisiertes Lernen im eigenen Tempo stellt einen wichtigen Baustein in der täglichen Arbeit mit dem Kindern dar. Die Lernenden üben sich in selbstständigem und selbstverantwortlichem Lernen. Der Lernprozess wird dabe eng von unseren Lernbegleitern (=Lehrkräften) unterstützt und begleitet und, wenn nötig, gelenkt.

Ziel allen schulischen Bemühens ist es, die Kinder fit für den Beruf oder eine weiterführende Schule zu machen. Im Bereich der Berufsorientierung haben wir ein durchgängiges Konzept für die Lerngruppen 5-10 erarbeitet, welches durch das BORIS Berufswahlsiegel der IHK und Handwerkskammer Heilbronn-Franken 2019 ausgezeichnet wurde.

Neben dem fachlichen Unterricht ist es uns aber auch besonder wichtig, die Lernenden mit ihren Sozial- und Methodenkompetenzen zu stärken. Besondere Unterrichtsstunden wie z.B. die wöchentliche Klassenlehrerstunde in allen Lerngruppen oder Sozialkompetenz in den Lerngruppen 5&6, die Ausbildung von Streitschlichtern oder zahlreiche Aktionen der SMV bereichern den Schulalltag und fördern die Kinder in ihrer Entwicklung.

Eine gute und enge Zusammenarbeit mit Ihnen ist unst sehr wichtig. Sehr gerne nehme ich mir deshalb für Ihre Anliegen Zeit.

Ihre erste Anlaufstelle bei Fragen, Sorgen oder Problemen sollten immer die Lerngruppenleiter/leiterinnen  oder die Fachlehrkraft sein. Darüber hinaus können Sie auch gern über das Sekretariat mit mir einen Gesprächstermin vereinbaren.

Ich freue mich auf eine gute, konstruktive Zusammenarbeit mit Ihnen zum Wohl Ihres Kindes.

Ihre Nicole Floeder, Rektorin

N. Floeder, Rektorin und M. Braun, Konrektor

 
   
 

Sekretariat: Michaela Weiter

 

  

Eduard-Mörike-Schule Gemeinschaftsschule Bad Mergentheim